Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Klemens Kozbach, Wien (Unternehmer)

1)       Geltungsbereich

  1. a) Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (folgend „AGB“ genannt) gelten in der zum Zeitpunkt des Kaufvertragsschlusses gültigen Fassung auch für alle zukünftigen Vertragsabschlüsse, wenn zuvor ein eindeutiger Hinweis auf die Einbeziehung der AGB erfolgt ist, selbst wenn sie vorher nicht noch einmal ausdrücklich vereinbart werden.
  2. b) Von den hier vorliegenden AGB abweichende, diesen entgegenstehenden oder sie ergänzenden Geschäftsbedingungen werden grundsätzlich, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, außer ihrer Geltung wird ausdrücklich zugestimmt.

2)       Vertragsschluss

  1. a) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Sie bestellen in unserem Shop, in dem Sie folgende Schritte durchlaufen:

  1. Sie legen Artikel durch einen Klick auf den Button „in den Warenkorb legen“ unverbindlich in Ihren Warenkorb. Alternativ können Sie auf der Seite „Warenkorb“ Artikel durch Eingabe der Artikelnummer dem Warenkorb hinzufügen.
  2. Alle Artikel, die Sie im Warenkorb abgelegt haben, können Sie einsehen, wenn Sie auf „Warenkorb“ klicken. Hier können Sie auch Artikel löschen oder die Anzahl ändern.
  3. Wenn Sie die Artikel aus Ihrem Warenkorb kaufen möchten, klicken Sie auf „zur Kasse“. Damit gelangen Sie zum Bestellvorgang.
  4. Im Bestellvorgang geben Sie zunächst Ihre Rechnungs- und Lieferanschrift an. Auf der darauffolgenden Seite können Sie die gewünschte Zahlungsart auswählen.
  5. Bevor Sie Ihre Bestellung absenden, erhalten Sie auf der Kontrollseite den Überblick über alle Daten Ihrer geplanten Bestellung (insbesondere Rechnungs- und Lieferanschrift, Produkt, Preis, Menge, Zahlungsart). Hier werden Sie aufgefordert, die Richtigkeit Ihrer Angaben zu bestätigen. Sie können Ihre Bestelldaten korrigieren bzw. ändern, indem Sie über den Button „ändern“ auf die jeweilige Seite gelangen.
  6. Durch Klicken auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“, senden Sie Ihre Bestellung an uns ab. Kozbach PHARMA bietet die Zahlungsarten „Kauf auf Rechnung” (Rechnungskauf) an. Dabei erfolgt die Zustellung der Rechnung gemeinsam mit der versendeten Ware im Paket. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb 5 Tagen nach Erhalt der Ware zu bezahlen.

Bestellen können Sie auch per E-Mail an bestellung@kozbach.com

oder per Fax an +43 (0) 1 485 91 01-90

  1. b) Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb folgender Länder möglich: Deutschland, Österreich, Schweiz, Andorra, Albanien, Bosnien und Herzegowina, Belgien, Bulgarien, Zypern, Dänemark, Estland, Spanien, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Nordirland, Guemsey (Kanalinsel), Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Lettland, Malta, Niederlande, Norwegen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowenien, Slowakei, San Marino.
  2. c) Die in den Produktbeschreibungen enthaltenen Gewichts- und Maßangaben, Zeichnungen, Erläuterungen, Beschreibungen und Abbildungen sind branchenübliche Näherungswerte und daher keine Zusicherung dieser Eigenschaften.
  3. d) Die AGB sind vor und bei Vertragsabschluss unter „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ abrufbar und in wiedergabefähiger Form speicherbar. Der Vertragstext wird nach dem Vertragsabschluss nicht

gesondert von uns gespeichert und ist somit nach Vertragsabschluss bei uns nicht mehr für Sie zugänglich bzw. abrufbar.

  1. e) Eingabefehler können Sie, bevor Sie zur Kasse gehen korrigieren, indem Sie das Produkt auswählen und über den „Plus“-Button zusätzliche Artikel hinzufügen oder über den „X“-Button Artikel entfernen.
  2. f) Der Abschluss des Kaufvertrages mit Unternehmen erfolgt unter dem Vorbehalt, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstlieferung durch Zulieferer, nicht oder nur teilweise zu leisten. Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von kozbach PHARMA zu vertreten ist, insbesondere bei Abschluss eines kongruenten Deckungsgeschäfts mit Zulieferern.

Im Fall der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Leistung wird der Unternehmer unverzüglich informiert und die Gegenleistung wird unverzüglich an den Unternehmer rückerstattet.

  1. g) Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines bestellten Artikels behält sich kozbach PHARMA gegenüber Verbrauchern vor, eine Qualität und Preis gleichwertiger Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen, sofern dieses für den Kunden zumutbar ist und dieser schriftlich oder mündlich der Ersatzlieferung zustimmt. Kann keine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung erbracht werden oder stimmt der Kunde nicht zu, kann kozbach PHARMA die vereinbarte Leistung nicht erbringen. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
  2. i) Erfüllungsort bei Verträgen mit Unternehmern ist für alle vertraglichen und gesetzlichen Ansprüche grundsätzlich der Geschäftssitz von kozbach PHARMA in Wien.
  3. j) Die Vertrags-und Kommunikationssprache ist deutsch.

3)       Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen uns, (kozbach PHARMA, Bernardgasse 19/3, 1070 Wien Tel: +43 (0) 1 485 91 01-0, Fax: +43 (0) 1 485 91 01-90, E-Mail: bestellung@kozbach.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss sowie vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z.B. Bestellungen von Artikeln mit persönlicher Lasergravur),
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung von versiegelter Ware, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

4)       Lieferbedingungen

Nachdem uns Ihre Bestellung erreicht hat, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Dies ist nicht die Annahme Ihrer Bestellung. Der Vertrag kommt erst mit Beginn der Auftragsausführung durch kozbach PHARMA zustande.

Wenn nicht ausdrücklich vereinbart, handelt es sich nicht um Fixgeschäfte und um voraussichtliche Lieferzeitangaben. Nur schriftlich bestätigte Fixtermine sind verbindlich und bindend.

Wenn Ihre Bestellung werktags vor 12.00 Uhr bei uns eingegangen und bestätigt worden ist, erfolgt die Lieferung in der Regel am nächsten Werktag nach der Bestätigung der Bestellung.

Bedruckte Werbemittel und individualisierte Produkte werden innerhalb von 4-6 Wochen nach Freigabe Ihrer Freigabe der Druckvorlage bzw. dem Freigabemuster.

5)       Lieferkosten

Bei einem Warenwert von unter 50,00 € berechnen wir Frachtkosten in Höhe von 4,90 €. Darüber erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

6)       Preise und Zahlungsbedingungen

Alle angegebenen Preise sind in EURO (€) ausgewiesen. Im Händler-Onlineportal sind Nettopreise ausgezeichnet und in den Katalogen und Tara-Heften Bruttopreise.

Bezüglich unserer Preisangaben (insbesondere in Katalogen und auf unserer Webseite) sind Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen beruhen auf den unverbindlichen Preisempfehlungen der Hersteller. Alle unverbindlichen Preisempfehlungen beziehen sich auf den Erstellungszeitpunkt der jeweiligen Medien. Auf eventuelle Fehler oder Änderungen der unverbindlichen Preisempfehlungen werden wir Sie bei Ihrer Bestellung hinweisen.

Insoweit von unseren Lieferanten die sogenannte Reprographie-Vergütung auf IT-Geräte gezahlt wurde, ist diese in den aufgeführten Preisen enthalten.

Die Rechnung ist zahlbar innerhalb von 21 Tagen netto oder nach Rechnungs- und Warenerhalt mit 1,5% Skonto. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Klemens Kozbach, kozbach PHARMA.

7)       Eigentumsvorbehalt

Die Informationen im kozbach PHARMA Online-Shop einschließlich aller Abbildungen, Zeichnungen, Designs, Fotografien, Videoclips, Texte und Beschreibungen sowie aller Inhalte sind urheberrechtlich, markenrechtlich oder anderweitig geschützt und sind geistiges Eigentum der Firma kozbach PHARMA oder lizensiert oder das Eigentum der entsprechenden Hersteller. Der Name kozbach PHARMA und das kozbach-Logo sind eingetragene Marken von Klemens Kozbach, kozbach PHARMA.
Es ist gestattet, den kozbach PHARMA Online-Shop abzubilden, zu kopieren, zu verteilen und auszudrucken. Dies gilt jedoch nur für die nachfolgenden Zwecke:


  1. um bei kozbach PHARMA eine Bestellung zu tätigen.
    2. um die kozbach PHARMA-Homepage als Einkaufsquelle zu nutzen, vorausgesetzt Sie verändern den

Online- Shop nicht und berücksichtigen alle Copyright und Eigentumsvorbehalte.
Außer in Verbindung mit einer Bestellung dürfen keine Inhalte unserer Homepage kopiert, reproduziert, verteilt, veröffentlicht, heruntergeladen, abgebildet, elektronisch oder postalisch verschickt oder aufgezeichnet werden, ohne das vorherige schriftliche Einverständnis von Klemens Kozbach oder dem entsprechenden Marken- oder Urheberrechtsinhaber.
Bitte beachten Sie, dass die hier gegebene Erlaubnis sofort automatisch erlischt, sobald eine der genannten Bedingungen gebrochen wird.

8)       Haftungsbeschränkung

  1. a) Die nachfolgenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei kozbach PHARMA zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden sowie Verlust des Lebens. Zu dem betreffen sie nicht Ansprüche des Vertragspartners aus zwingend gesetzlichen Regelungen wie bei der Produkthaftung.

9)       Gewährleistung
Die Abwicklung der Gewährleistung richtet sich nach ABGB. Diese umfasst nicht:

a)  Die übliche Abnutzung/Verschleißerscheinungen

b) sowie Mängel, die auf unsachgemäße Behandlung der gelieferten Ware durch den Käufer zurückzuführen sind.

Im Falle von Mängeln, die schon bei Lieferung bestanden haben, kann sich der Käufer auf die gesetzlichen Gewährleistungsbehelfe berufen: Primär Verbesserung der Ware und wenn dies nicht möglich oder unzumutbar ist, Austausch der Ware durch einen gleichwertigen Artikel.

Mängel (§ 377 UGB Mängelrüge)

  1. Ist der Kauf für beide Teile ein unternehmensbezogenes Geschäft, so hat der Käufer dem Verkäufer Mängel der Ware, die er bei ordnungsgemäßem Geschäftsgang nach Ablieferung durch Untersuchung festgestellt hat oder feststellen hätte müssen, binnen angemessener Frist anzuzeigen.
  2. Unterlässt der Käufer die Anzeige, so kann er Ansprüche auf Gewährleistung (§§ 922 ff. ABGB), auf Schadenersatz wegen des Mangels selbst (§ 933a Abs. 2 ABGB) sowie aus einem Irrtum über die Mangelfreiheit der Sache (§§ 871f. ABGB) nicht mehr geltend machen.
  3. Zeigt sich später ein solcher Mangel, so muss er ebenfalls in angemessener Frist angezeigt werden; andernfalls kann der Käufer auch in Ansehung dieses Mangels die in Abs. 2 bezeichneten Ansprüche nicht mehr geltend machen.
  4. Zur Erhaltung der Rechte des Käufers genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige; dies gilt auch dann, wenn die Anzeige dem Verkäufer nicht zugeht.
  5. Der Verkäufer kann sich auf diese Vorschrift nicht berufen, wenn der Käufer beweist, dass der Verkäufer den Mangel vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht oder verschwiegen hat, oder wenn es sich um einen Viehmangel handelt, für den eine Vermutungsfrist (§ 925 ABGB) besteht.

10)   Keine Haftung für „Links“

Hiermit distanziert sich kozbach PHARMA ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und macht sich diese unter keinen Umständen zu eigen. Sämtliche Verstöße gegen geltendes Recht, Sitte oder Moral welche kozbach PHARMA bekannt werden, haben die sofortige Löschung der entsprechenden Links, Grafiken, Einträge zur Folge.

11)   Datenschutz

Wir sind berechtigt, die bezüglich der Geschäftsverbindung oder im Zusammenhang mit diesen erhaltenen oder entstehenden Daten über den Käufer, gleich ob diese vom Käufer selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Datenschutzgesetzes zu speichern oder zu verarbeiten.

12)   Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten

Elektro- und Elektronik-Altgeräte sind getrennt zu sammeln, da eine Wiederverwendung oder eine stoffliche Verwertung nur so effektiv zu erreichen sind. Eine Beseitigung zusammen mit den Siedlungsabfällen führt zum Verlust von wichtigen Wertstoffen und einer Belastung der Umwelt. Eine unsachgemäße Entsorgung birgt, auf Grund der enthaltenen Stoffe, erhebliche Risiken für die Umwelt und die Gesundheit der Menschen.

Elektroaltgeräte können bei den kommunalen Sammelstellen oder bei den regionalen Sammelstellen unentgeltlich zurückgegeben werden.

Die durchgestrichene Mülltonne bedeutet, dass Elektro- und Elektronik- Altgeräte getrennt gesammelt werden müssen.

13)   Hinweis gemäß Batterieverordnung

Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Endnutzer sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet. Batterien können nach Gebrauch unentgeltlich zurückgegeben werden. Batterien können entweder zu einer geeigneten Sammelstelle bei Handel oder Kommune gebracht werden. Eine Beseitigung zusammen mit den Siedlungsabfällen führt zum Verlust von wichtigen Wertstoffen und einer Belastung der Umwelt.

Die durchgestrichene Mülltonne bedeutet: Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll.

Die Zeichen Pb, Cd und Hg stehen für: Pb: Batterie enthält Blei Cd: Batterie enthält Cadmium Hg: Batterie enthält Quecksilber

Altbatterien enthalten möglicherweise Schadstoffe oder Schwermetalle, die der Umwelt und der Gesundheit schaden können. Batterien werden wiederverwertet, sie enthalten wichtige Rohstoffe wie Eisen, Zink, Mangan oder Nickel.

14)   Geschäftsanschrift und Kontaktangaben

Geschäftsanschrift:
kozbach PHARMA
Bernardgasse 19/3
1070 Wien, Österreich
Sitz: Wien

Kontaktangaben: kozbach Kundenservice
E-Mail: office@kozbach.com

Telefon: +43 (0)1 485 91 01 – 0

Besuchen Sie uns außerhalb unserer Geschäftszeiten in unserem Online-Shop auf www.shop.kozbach.com

Mit freundlichen Grüßen aus Wien

Klemens Kozbach und Team